Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN FÜR BEWERBUNGSMANAGEMENT

Mit der Registration auf dieser Bewerbungswebsite stimmen Sie der Speicherung und Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten durch die Energie 360 Grad AG (Energie 360°) und unseren Software-Partner Haufe-umantis AG (Provider) gemäss nachfolgenden Bestimmungen zu:

Erfassung Ihrer Daten
Sie können sich über diese Bewerbungswebsite auf elektronischem Weg für offene Stellen bei Energie 360° bewerben. Zu diesem Zweck müssen Sie sich als Benutzer registrieren, indem Sie einen persönlichen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben. Den Benutzernamen und das Kennwort sollten Sie gegenüber Dritten geheim halten. Während der Registration müssen Anrede, Namen und Vornamen, die üblichen Korrespondenzdaten wie Postanschrift, E-Mailadresse und Telefonnummern sowie weitere persönliche Daten erfasst werden. Zudem haben Sie die Möglichkeit, uns weitere Bewerbungsunterlagen wie Motivationsschreiben, Lebenslauf, Berufs-, Aus- und Weiterbildungsabschlüsse sowie Arbeitszeugnisse zur Verfügung zu stellen.

Datenbearbeitung durch Energie 360°
Ihre Daten werden von Energie 360° dazu verwendet, um Ihre Bewerbung für eine Stelle zu überprüfen und zu beurteilen. Sie sind nur den Mitarbeitenden der Personalabteilung und den für die Stellenbesetzung verantwortlichen Personen zugänglich. Ihre Daten werden auf keinen Fall an unberechtigte Dritte weitergegeben. Treten Sie eine Arbeitsstelle bei Energie 360° an, werden Ihre persönlichen Daten zu Ihrer Personalakte gelegt.Wir verwenden Ihre Daten ausserdem für statistische Zwecke (z.B. Reporting), wo-bei im Ergebnis keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

Änderung und Löschung der Daten
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Bewerbungsprofil auf der Bewerbungswebsite zu bearbeiten, abzuändern oder zu löschen. Sofern nicht von Ihnen gelöscht, bleibt Ihr Bewerbungsprofil über ihre Bewerbung hinaus auf der Bewerbungswebsite erhalten und kann von Ihnen für eine weitere Bewerbung genutzt werden. Nach Ablauf einer Frist von fünf Jahren wird ihr Bewerbungsprofil automatisch gelöscht.

Vertraulichkeit und Datenschutz
Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden auf den Systemen von Energie 360° und denen des Providers gespeichert. Energie 360° und der Provider haben die notwendigen organisatorischen und technischen Massnahmen ergriffen, um die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten sicherzustellen.

Verschiedenes
Jegliche Haftung ist soweit gesetzlich zulässig ausgeschlossen.
Energie 360° behält sich die jederzeitige Änderung dieser Datenschutzbestimmungen vor.
Für sämtliche Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit diesen Datenschutzbestimmungen oder der Benutzung dieser Bewerbungswebsite entstehen, sind ausschliesslich die Gerichte der Stadt Zürich zuständig.

Zürich, 8. Februar 2016

Keine Internetverbindung!

Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, um weiter zu arbeiten.

schliessen

Automatische Abmeldung in: Ihre Sitzung ist abgelaufen! Die aktuelle Sitzung wurde aufgrund von Inaktivität beendet. Sie können dieses Formular jetzt nicht mehr speichern. Speichern Sie Ihre Änderungen vor dem Verlassen der Seite gegebenenfalls lokal ab, um Datenverlust zu vermeiden.

{{session.countDown.hours}}
Stunden
{{session.countDown.minutes}}
Minuten
{{session.countDown.seconds}}
Sekunden

Ihre Sitzung endet nach dieser Zeit und Sie werden automatisch vom System ausgeloggt. Nicht gespeicherte Änderungen gehen gegebenenfalls verloren. Klicken Sie auf "Sitzungsdauer verlängern", um die automatische Abmeldung abzubrechen und die Sitzungsdauer zu verlängern.

Sitzungsdauer verlängern Okay